Durchquerung einer undurchquerbaren Wüste – Weltrekord

Am 23. Mai 2018 startete Team Latitude35 einen 350 Meilen langen Trek durch die Namib Wüste, eine der ältesten, trockensten und kargsten Wüsten auf diesem Planeten. Die Diamond Coast, wo Jason, Ian und Angus – alle mit einer Formex am Handgelenk – in die Wüste zogen, wurde von frühen Entdeckern als „The Gates of Hell“ benannt. In der Tat waren die Bedingungen so hart, dass 2 von 3 Top-Ausdauerathleten auf der Strecke aufgeben mussten und es von diesem Zeitpunkt an ein Ein-Mann-Trek war. Hat er es geschafft?